Es wird Nacht im Berlin der Wilden Zwanziger: Ausstellungseröffnung

Ankündigung und Einladung:

Am 17. Mai 2018 um 18 Uhr wird die Ausstellung „Es wird Nacht im Berlin der Wilden Zwanziger mit Robert Nippoldt im Taschen Store am Neumarkt 3 (50667 Köln) eröffnet!


Große Verlosung: https://www.facebook.com/Iloveurbanart/

Mitmachen, liken, teilen undgewinnen – noch bis zum 18.05.2018


 Es wird Nacht im Berlin der Wilden Zwanziger Robert Nippoldt, Boris Pofalla
Es wird Nacht im Berlin der Wilden Zwanziger Robert Nippoldt, Boris Pofalla

Kurz zum Inhalt:

Das Berlin der 1920er, die feiernde, rasante Metropole voll exzessiver Lebenslust, während im Hintergrund schon die Gewitterwolken von Weltwirtschaftskrise und Naziherrschaft aufziehen, ist einer der großen Mythen des 20. Jahrhunderts. Illustrator Robert Nippoldt hat den Geist dieser Jahre gemeinsam mit Autor Boris Pofalla in einem atmosphärisch dichten Stadtporträt eingefangen. Eine Musik-CD mit 26 raren Originalaufnahmen macht das Buch zu einem Gesamtkunstwerk.

Mehr zum Inhalt: HIER!

Copyright: Robert Nippoldt © TASCHEN | Copyright: Die Filmfabrik Universum-Film AG, Filmposter 1920er
Copyright: Robert Nippoldt © TASCHEN | Copyright: Die Filmfabrik Universum-Film AG, Filmposter 1920er

Details zum Buch:

Es wird Nacht im Berlin der Wilden Zwanziger

Robert Nippoldt, Boris Pofalla
Hardcover mit CD, 23,5 x 37 cm, 224 Seiten

Share Button