COFFEE STYLE | Horst A. Friedrichs

„Kaffee | Kult  | Genuss“ – so lautet der Untertitel des frisch erschienenen Buchs von Horst A. Friedrichs „Coffee Style„. Kaffee als Kunst – hier ist die Kaffee-Kultur, die in den letzten Jahren entstanden ist, vom Londoner Fotograf Friedrichs in beeindruckenden Bildern eingefangen worden.

Horst A. Friedrichs & Nora Manthey | "Coffee Style | Kaffee | Kult | Genuss" erschienen im Prestel-Verlag
Horst A. Friedrichs & Nora Manthey | „Coffee Style | Kaffee | Kult | Genuss“ erschienen im Prestel-Verlag

Die Meistern dieser neuen Kaffee-Kultur, die sich bzw. ihre Verbündeten und Mitstreiter „Third Wave“ – die „dritte Welle“ – nennen, definieren Kaffee als Spezialität und als hochwertiges Genussmittel, gleichzusetzen mit beispielsweise Wein!

„Heutzutage wollen wir als Verbraucher wissen, woher die Dinge stammen, die wir konsumieren. Sowohl die Qualität als auch die Herkunft unserer Nahrung ist uns wichtig. Wie kaufen Biogemüse, essen Brot aus Natursauerteig und trinken Craft-Bier. Beim Kaffee ist das nicht anders.“ Nora Manthey

Fair Trade und Nachhaltigkeit spielen dabei selbstredend eine wichtige Rolle. So überrascht es wenig, dass in führenden Metropolen der Welt der Kaffee und seine Varianten als wichtiges Tagesereigniss zelebriert.

Coffee Style von Horst A Friedrichs
Kaffee-Zubereitung als Kunst, die Geschick und Geduld erfordert | © Horst A Friedrichs

Friedrichs’ Porträts zeigen stylische Gründer und solche, die Kaffee als Kunsthandwerk betreiben. Detailreiche Fotos illustrieren die Vielfalt der Geräte, die dem Gebräu das besondere Extra entlocken. Eine neue Generation von Baristas, Röstern und Verkostern arbeitet als Kreative, die mit jeder Tasse eine Geschichte erzählen.

Das Buch „Coffee Style“ zeigt nicht nur Fotografien rund um die weltweite Kunst des Kaffees-Zubereitens und -Trinkens, sondern auch Essays und Expertenkommentare, sowie Einblicke in die einzigartigen Techniken und in das Denken der „Third Wave“, die Kaffee-Genuss erst zu einem Erlebnis erhoben.

Great Britain / England / London /Coffee/ Hand brewed coffee at Black Lyan in Hoxton. © Horst Friedrichs / Anzenberger
Hand brewed coffee at Black Lyan in Hoxton| GB | © Horst Friedrichs / Anzenberger

Horst A. Friedrichs lebt in London und erforscht seit vielen Jahren Trends und Stile und hält sie in ausdrucksstarken Fotos fest. Seine Aufnahmen erschienen in The Independent, The New York Times und im Stern. Bei Prestel sind bisher sechs seiner Fotobücher erschienen: I’m One – 21st Century Mods, Or Glory – 21st Century Rockers, Cycle Style, Drive Style, Denim Style und Best of British.

Nora Manthey lebt als freie Journalistin in London. Sie hat zuvor Politik und Kommunikation in Berlin studiert und arbeitet heute für unterschiedliche Print- und Online-Medien. Ihre Themen sind urban und nachhaltig.

___________________________

Horst A. Friedrichs, Nora Manthey
Coffee Style | Kaffee | Kult | Genuss
Prestel-Verlag

Share Button