STYLEFILE #49 – the INKFILE

Es ist wieder soweit! Für die 49ste Ausgabe hat die Stylefile-Redaktion und fleißige Helfer mal wieder für uns die sich schnell verändernden Graffitilandschaften Deutschlands und der Welt durchforstet. Dabei haben sie alles an Bildmaterial eingesammelt, was ihnen in hochaufgelöster Qualität, und nicht nur in ‚low resolution‘ Sozialer Medien, in die Finger kam. Das neue „STYLEFILE #49 – die INKFILE“ – ist daher vollgepackt mit haufenweise Styles, die so tief unter die Haut gehen wie die Tattoos vom Phunkmaster SCOTTY TPM. Mit ihm haben sie sich, passend zum Thema ‚Ink‘ dieser Ausgabe, über das Tätowieren, Stylewriting und die Verbindung von beidem unterhalten.

Phunk master SCOTTY | Stylefile #49 - Inkfile
Phunk master SCOTTY | Stylefile #49 – Inkfile

Ein weiteres Thema, das mit Graffiti so eng verbunden ist wie Tätowierungen mit Haut, sind die traditionellen Halls of Fame. Der Hall of Fame am Berliner Osthafen haben wir gleich ein ganzes Feature gewidmet und uns mit Altmeister POET über die Besonderheiten dieser Hall, das Jubiläum seiner GFA Crew und die Tage der Berliner Oldschool unterhalten.

CABER ONE | ASC.FUNKJUNX | Bremen | Stylefile # 49 - Inkfile
CABER ONE | ASC.FUNKJUNX | Bremen | Stylefile # 49 – Inkfile

 

Etwas weniger Text aber nicht weniger Buchstaben findet ihr in unseren Specials mit CABER aus Bremen, dem Einblick in die gemeinsame Arbeit der BAD und DNS Crews, einer STYLEFILE vs. WRITERZ-Doppelseite von BOBBY ANALOG sowie Features mit der nachtaktiven ZGM Crew aus Berlin und BRUCE & MINA, die bei uns mit ihrer frischen Interpretation klassischer Styles einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben.

STYLEFILE #49 – die INKFILE
STYLEFILE #49 – die INKFILE
Share Button