Zu wenig freie Fläche, verhindern die Entwicklung von Qualität

Die Gruppe “Der blaue Vogel” bilden mittlerweile eine etablierte Künstlergruppierung in München. Den Kern des kreativen Teams bilden die drei Künstler Sanz, Zwist und Kult.

Arbeiten von “Der blaue Vogel” sind zum Beispiel unter der Donnersbergerbrücke, auf dem Gelände des Kunstparks, vor allem aber an der Tumblingerstraße zu finden. Diese Entwicklung ist aber vor allem in der bayrischen Landeshauptstadt nicht selbstverständlich und braucht einen langen Atem.

Über Probleme und Hindernisse, die junge Straßenkünstler in München erwarten, berichtet ein Interview mit einem der Künstler der Gruppe auf: www.i-love-urbanart.com – der blaue Vogel

Mehr Infos zu den Arbeiten des“Der Blaue Vogel”:

http://blauervogel.tumblr.com

http://www.urbanartteam.blogspot.de

 

Projekt in Milbertshofen an einem alten Haus - mit dabei: Der Blaue Vogel
Projekt in Milbertshofen an einem alten Haus – mit dabei: Der Blaue Vogel
Wand am Viehhof, München - Foto-Collage
Wand am Viehhof, München – Foto-Collage
Drache - der blaue Vogel - an der Tumblingerstraße, München - Detail
Drache – der blaue Vogel – an der Tumblingerstraße, München – Detail

Schreibe einen Kommentar